kreieren


kreieren
ausklügeln, designen, eine Erfindung machen, sich einfallen lassen, entdecken, entwerfen, entwickeln, erdenken, erfinden, ergrübeln, erklügeln, gestalten, gründen, hervorbringen, ins Leben rufen, konstruieren, konzipieren, schaffen, sich überlegen;
(bildungsspr.): generieren;
(ugs.): ausklamüsern, austüfteln;
(Jargon): stylen;
(geh. veraltend): schöpfen;
(veraltet): inventieren.
* * *
kreieren:hervorbringen(1)
kreierenentwerfen,entwickeln,schaffen,gestalten,schöpfen,insLebenrufen,eineneueModeentwickeln

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Krëieren — (lat.), schaffen, erschaffen; erwählen, ernennen; eine Rolle krëieren, eine neue Rolle zuerst darstellen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • kreieren — kreieren: Das schon im 16. Jh. in der Bedeutung »wählen, erwählen« bezeugte, aus lat. creare »erschaffen, zeugen; ins Leben rufen; ernennen, erwählen« entlehnte Verb erscheint im 19. Jh. als Bühnenwort im Sinne von »eine neue Rolle auf der Bühne… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kreieren — V. (Mittelstufe) geh.: etw. Neues schaffen, etw. erfinden Beispiel: Die Firma will ein neues Image kreieren …   Extremes Deutsch

  • Krëieren — (lat. creare), schaffen, erschaffen, ins Leben rufen; wählen, ernennen; eine Rolle k. (in einem neuen Theaterstück), soviel wie sie zuerst darstellen, ihr gleichsam vorbildliche Gestalt geben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • kreieren — Vsw schöpfen, schaffen per. Wortschatz fach. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. creāre (creātum) unter Einfluß von frz. créer. Abstraktum: Kreation; Adjektiv: kreativ; Konkretum: Kreatur.    Ebenso nndl. creëren, ne. create, nfrz. créer, nschw …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kreieren — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • schaffen • selbst machen Bsp.: • Walt Disney hat Mickey Mouse kreiert …   Deutsch Wörterbuch

  • kreieren — entwickeln; entwerfen; erzeugen; anfertigen; hervorbringen; erstellen; schaffen; erschaffen; realisieren; schöpfen; gestalten; produzieren …   Universal-Lexikon

  • kreieren — kre|ie|ren 〈V.〉 schaffen, gestalten; eine Mode kreieren; eine Rolle kreieren 〈Theat.〉 als Erster (in bestimmter Weise) gestalten [Etym.: <lat. creare »erschaffen, zeugen, ernennen, erwählen« u. frz. créer »erschaffen, erfinden«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kreieren — Als Kreation (auch Creation) oder Schöpfung bezeichnet man ein von Menschen oder einem Gott erschaffenes Werk. Im Gegensatz zum reinen Produzieren eines Gegenstandes umfasst das Kreieren auch einen künstlerischen oder spirituellen Aspekt. So… …   Deutsch Wikipedia

  • kreieren — kre·ie·ren [kre iːrən]; kreierte, hat kreiert; [Vt] etwas kreieren (besonders in der Mode) ein neues Muster oder Modell machen: Dieses Modell wurde von Dior kreiert || ⇒↑Kreation …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache