fortwerfen


fortwerfen
ausmustern, aussondern, aussortieren, beseitigen, entfernen, wegtun, wegwerfen;
(österr.): auf den Mist werfen;
(ugs.): ausmisten, ausrangieren, fortschmeißen, wegschmeißen, zum alten Eisen werfen.
* * *
fortwerfen:wegwerfen(I,1),wegschleudern
fortwerfen→wegwerfen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • fortwerfen — wegwerfen; wegschmeißen (umgangssprachlich); ausrangieren; fortschmeißen (umgangssprachlich) * * * fọrt||wer|fen 〈V. tr. 281; hat〉 wegwerfen * * * fọrt|wer|fen <st. V.; …   Universal-Lexikon

  • fortwerfen — fottwerfe, fottschmieße …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • fortwerfen — fọrt|wer|fen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wegwerfen — fortwerfen; wegschmeißen (umgangssprachlich); ausrangieren; fortschmeißen (umgangssprachlich) * * * weg|wer|fen [ vɛkvɛrfn̩], warf weg, weggeworfen <tr.; hat: 1. etwas auf den Boden fallen und liegen lassen: er warf seine Zigarette weg; im… …   Universal-Lexikon

  • wegwerfen — 1. ablegen, auf/in den Müll werfen, ausmustern, aussondern, aussortieren, beseitigen, entfernen, fortwerfen, verschrotten [lassen], wegtun, zum Schrott/Sperrmüll geben; (österr.): auf den Mist werfen; (ugs.): ausmisten, ausrangieren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Der Club der toten Dichter — Filmdaten Deutscher Titel Der Club der toten Dichter Originaltitel Dead Poets Society …   Deutsch Wikipedia

  • Landslov — Handschrift im Besitz des norwegischen Riksarkivet. Das Landslov des Königs Magnus Håkonsson lagabøte (1263–1280) stellt die größte gesetzgeberische Leistung des skandinavischen Mittelalters dar und galt in vielen Bereichen bis in die Neuzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Landslóg — Landslov Handschrift im Besitz des norwegischen Riksarkivet. Das Landslov des Königs Magnus Håkonsson lagabøte (1263 1280) stellt die größte gesetzgeberische Leistung des skandinavischen Mittelalters dar und galt in vielen Bereichen bis in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Louis-Ferdinand Celine — Louis Ferdinand Céline Louis Ferdinand Céline (* 27. Mai 1894 in Courbevoie, Département Hauts de Seine; † 1. Juli 1961 in Meudon; eigentlich Louis Ferdinand Destouches) war ein französischer Schriftsteller und Arzt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Louis-Ferdinand Céline — (* 27. Mai 1894 in Courbevoie, Département Hauts de Seine; † 1. Juli 1961 in Meudon; eigentlich Louis Ferdinand Destouches) war ein französischer Schriftsteller und Arzt …   Deutsch Wikipedia