erscheinen


erscheinen
1.
a) sich abzeichnen, aufsteigen, auftauchen, auftreten, sich erheben, erkennbar werden, hervorkommen, in Erscheinung treten, sich präsentieren, sichtbar/wahrnehmbar werden, sich zeigen, zum Ausdruck/Vorschein kommen, zutage treten;
(geh.): sich bekunden, sich darbieten;
(bildungsspr.): sich dokumentieren, sich manifestieren;
(ugs.): auf der Bildfläche erscheinen.
b) ankommen, anlangen, anreisen, auftauchen, auftreten, dazukommen, einfahren, sich einfinden, einlaufen, sich einstellen, eintreffen, kommen, landen;
(österr.): einlangen;
(südd., österr.): aufscheinen;
(ugs.): ankleckern, anrücken, anzwitschern, auf der Bildfläche erscheinen, eintrudeln;
(salopp): antanzen, aufkreuzen;
(bes. Bürow.): eingehen.
2. aufgelegt/ediert/gedruckt werden, gedruckt vorliegen, herausgebracht werden, herausgegeben/publiziert werden, herauskommen, in den Buchhandel kommen, verlegt/veröffentlicht werden.
3. anmuten, aussehen, daherkommen, sich darstellen, den Anschein erwecken/haben, den Eindruck erwecken/machen, sich erweisen, sich gebärden, sich geben, sich herausstellen, sich präsentieren, scheinen, vorkommen, wirken, sich zeigen;
(geh.): sich darbieten;
(südd., österr.): ausschauen;
(geh. veraltend): dünken.
* * *
erscheinen:1.plötzlichdaseina)Personen〉sicheinfinden·sicheinstellen·auftauchen·inErscheinungtreten·aufderBildflächeerscheinen♦gehoben:aufdenPlantreten♦umg:sichblickenlassen·anrücken·angerücktkommen·aufderMattestehen♦salopp:aufkreuzen·antanzen·angetanztkommen·angeschneitkommen;auchankommen(1),auftauchen(3),anschlendern,anlaufen(9)–b)Dinge,Erscheinungen〉zutage/inErscheinungtreten·sicheinstellen·zumVorscheinkommen;auchauftauchen(3)–2.vonDruckerzeugnissengesagt:indieÖffentlichkeitgelangen〉herauskommen;auchMarkt(4)–3.scheinen(1)–4.aufderBildflächee.:→1,a
erscheinen
1.inErscheinung/zutagetreten,zumVorscheinkommen,auftreten,auftauchen,vorkommen,zufindensein,sichfinden,andieOberflächekommen
2.sicheinfinden,sicheinstellen,aufdenPlantreten,eintreffen,ankommen,eintreten,insBlickfeldtreten;ugs.:antanzen,anrücken,anrollen,aufkreuzen,einlaufen,eintrudeln,anmarschiertkommen
3.herauskommen(Buch),gedrucktvorliegen,publiziert/veröffentlicht/herausgebrachtwerden
4.scheinen,denAnscheinhaben/erwecken,denEindruckmachen,sichdarstellen,anmuten,vorkommen,dünken,sotunalsob,aussehennach,wirken,sichgebärden,sichgeben,sichgehaben

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erscheinen — Erscheinen …   Deutsch Wörterbuch

  • Erscheinen — Erscheinen, verb, irreg. neutr. (S. Scheinen,) welches das Hülfswort seyn erfordert. 1) Sichtbar werden, von Dingen, die bisher unsichtbar waren. Den Weisen erschien ein Stern, Matth. 2, 7. Es ist ein Komet erschienen. Damit das Laster in seiner… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • erscheinen — V. (Mittelstufe) sichtbar werden, auftreten Synonym: auftauchen Beispiele: Am Himmel erschienen die ersten Sterne. Die Gäste erschienen an der Tür unseres Hauses. erscheinen V. (Aufbaustufe) an einem bestimmten Ort wie erwartet ankommen, sich… …   Extremes Deutsch

  • erscheinen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • auftauchen • aufkreuzen Bsp.: • Die Gäste erschienen an der Tür. • Sie scheint ziemlich intelligent zu sein. • Wir freuen uns, dass du es ermöglichen konntest, zu unserem Treffen zu erscheinen, auch we …   Deutsch Wörterbuch

  • erscheinen — ↑ scheinen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Erscheinen — Eintreffen; Auftreten; Ankunft * * * er|schei|nen [ɛɐ̯ ʃai̮nən], erschien, erschienen <itr.; ist: 1. a) sich an einem Ort, an dem man erwartet wird, einfinden: er ist heute nicht zum Dienst erschienen. Syn.: ↑ ankommen, ↑ …   Universal-Lexikon

  • erscheinen — erstrahlen; erglimmen; aufleuchten; scheinen; aufblenden; ankommen; dazu kommen; (sich) nähern; (sich) anschließen; herkommen; …   Universal-Lexikon

  • erscheinen — er·schei·nen; erschien, ist erschienen; [Vi] 1 etwas erscheint (irgendwo) etwas wird irgendwo sichtbar: Nach dem Regen erschien wieder die Sonne am Himmel; Plötzlich erschien ein Flugzeug am Horizont 2 jemand / etwas erscheint irgendwo jemand /… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Erscheinen — Zeitpunkt, zu dem von einem urheberrechtsschutzfähigen Werk mit Zustimmung des Berechtigten Vervielfältigungsstücke in genügender Anzahl der Öffentlichkeit angeboten oder in Verkehr gebracht werden. Bei Werken der bildenden Kunst genügt, wenn das …   Lexikon der Economics

  • erscheinen — er|schei|nen ; ihr jetzt erschienener Roman …   Die deutsche Rechtschreibung