ernüchtern


ernüchtern
1. nüchtern machen.
2. auf den Boden der Tatsachen/der Realität zurückholen, dämpfen, die Illusion[en] nehmen/rauben/zerstören, einen Dämpfer aufsetzen, enttäuschen;
(bildungsspr.): desillusionieren;
(ugs.): den Zahn ziehen, frusten, wie eine kalte Dusche wirken;
(Psychol.): frustrieren.
* * *
ernüchtern:desillusionieren·enttäuschen·entzaubern·dieIllusionenrauben/nehmen·ausseinenIllusionenreißen·WasserindenWeingießen·zuVerstandkommenlassen/bringen♦umg:denZahnziehen
ernüchtern
1.nüchternmachen,ausnüchtern
2.→desillusionieren

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ernüchtern — Ernüchtern, verb. reg, neutr. mit dem Hülfsworte seyn, nüchtern werden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ernüchtern — ↑desillusionieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ernüchtern — V. (Mittelstufe) jmdn. nüchtern machen Beispiel: Die frische Morgenluft ernüchterte mich etwas …   Extremes Deutsch

  • ernüchtern — er|nụ̈ch|tern 〈V. tr.; hat〉 jmdn. ernüchtern 1. jmdn. nüchtern machen, vom Rausch befreien 2. 〈fig.〉 2.1 von einer Einbildung befreien 2.2 jmdm. die Begeisterung, Freude nehmen 2.3 jmdn. enttäuschen, desillusionieren ● die frische Luft wird ihn… …   Universal-Lexikon

  • ernüchtern — er·nụ̈ch·tern; ernüchterte, hat ernüchtert; [Vt] 1 etwas ernüchtert jemanden etwas macht einen Betrunkenen wieder nüchtern: Die kalte Luft hat ihn ernüchtert 2 etwas ernüchtert jemanden etwas versetzt jemanden, der vorher gut gelaunt war, in eine …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ernüchtern — er|nụ̈ch|tern; ich ernüchtere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • desillusionieren — entmutigen; frustrieren; unbefriedigt lassen; enttäuschen; deprimieren * * * des|il|lu|si|o|nie|ren [dɛs|ɪluzi̯o ni:rən] <tr.; hat: (jmdm.) eine Illusion nehmen: der Aufenthalt in den USA hat ihn desillusioniert; diese Erlebnisse waren sehr… …   Universal-Lexikon

  • enttäuschen — die Erwartungen/Hoffnungen nicht erfüllen, eine Enttäuschung sein, ernüchtern, sich nicht bewähren; (bildungsspr.): desillusionieren; (ugs.): den Zahn ziehen, ein Schlag ins Kontor sein, frusten, wie eine kalte Dusche wirken; (Psychol.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zahn — Zahnkranz; Sprossenrad; Stachelrad; Aussparung; Einschnitt; Nut; Nute; Kerbe; Ausschnitt * * * Zahn [ts̮a:n], der; [e]s, Zähne [ ts̮ɛ:nə]: 1. in einem der beiden Kiefer wurzelndes, in die Mundhöhle rag …   Universal-Lexikon

  • desillusionieren — auf den Boden der Tatsachen/der Realität zurückholen, die Illusion[en] nehmen/rauben/zerstören, enttäuschen, ernüchtern; (ugs.): den Zahn ziehen, frusten, wie eine kalte Dusche wirken; (Psychol.): frustrieren. * * * desillusionieren:⇨ernüchtern… …   Das Wörterbuch der Synonyme