erniedrigen


erniedrigen
1.
a) demütigen, entwürdigen, herabsetzen, herabwürdigen;
(salopp): heruntermachen;
(abwertend): ducken;
(landsch.): deppen;
(geh. veraltend): erniedern;
(veraltet): mortifizieren.
b) degradieren, herabsetzen, herabstufen, herabwürdigen, heruntersetzen, herunterstufen, zurückstufen;
(Soziol.): deklassieren.
2. abmindern, drosseln, drücken, herabmindern, herabsetzen, herunterschrauben, kürzen, reduzieren, schmälern, senken, verkleinern, verkürzen, vermindern, verringern, zurückschrauben;
(geh.): mindern;
(bildungsspr.): diminuieren;
(ugs.): herunterdrücken, runtersetzen.
* * *
erniedrigen:
\
I.erniedrigen:demütigen(I)
\
II.erniedrigen,sich:demütigen(II)
I erniedrigendemütigen,herabsetzen,herabwürdigen,diskriminieren,diffamieren,entwürdigen,indenSchmutzziehen
II erniedrigen,sich→demütigen,sich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erniedrigen — Erniedrigen, verb. reg. act. niedrig machen. 1. Eigentlich, welche Bedeutung aber im Hochdeutschen nur noch zuweilen im gemeinen Leben vorkommt. Alle Berge und Hügel sollen erniedriget werden, Luc. 3, 5. Bey den Jägern erniedriget sich der Bär,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • erniedrigen — V. (Aufbaustufe) jmdn. durch seine Worte herabwürdigen, jmdn. demütigen Synonyme: entwürdigen, herabsetzen Beispiele: Sie haben die Gefangenen vorsätzlich erniedrigt. Wie konntest du dich so erniedrigen? …   Extremes Deutsch

  • erniedrigen — ↑degradieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • erniedrigen — ↑ nieder …   Das Herkunftswörterbuch

  • erniedrigen — er·nied·ri·gen; erniedrigte, hat erniedrigt; [Vt] 1 jemanden erniedrigen jemanden so behandeln, dass er seine persönliche Ehre und Würde verliert; [Vr] 2 sich (zu etwas) erniedrigen oft pej; etwas tun, obwohl man denkt, dass man dabei seine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • erniedrigen — (sich) demütigen; dämpfen; schmälern; kürzen; nachlassen; senken; herabsetzen; heruntersetzen; verkleinern; einschränken; red …   Universal-Lexikon

  • erniedrigen — er|nied|ri|gen; sich erniedrigen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Erniedrigen. — См. Унижать …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • erniedrigen — erniddrige …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Erniedrigen — 1. Je mehr sich einer erniedrigt, desto mehr steigt er empor. – Winckler, XV, 69. Ein sehr beliebter praktischer Satz; dass er probat ist, hat Sixtus V. gezeigt. 2. Wer sich erniedrigt, den erhöhet Gott. Wenn es auf die rechte Weise, ohne… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon