Güterbahnhof


Güterbahnhof
(österr.): Frachtenbahnhof;
(Eisenbahn): Freiladebahnhof.

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Güterbahnhof — in Luzern …   Deutsch Wikipedia

  • Güterbahnhof — (goods station, freight yard; gare à marchandise; stazione merci) nennt man einen Bahnhof oder Bahnhofsteil, auf dem die Güter abgefertigt werden. Er enthält in der Regel einen oder mehrere Güterschuppen (s.d.), bisweilen auch einen… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Güterbahnhof — der Güterbahnhof, ö e (Aufbaustufe) Bahnhof zum Umschlag von Gütern auf Eisenbahngüterwagen Beispiel: Auf dem Güterbahnhof werden verschiedene Waren umgeschlagen …   Extremes Deutsch

  • Güterbahnhof — Frachtbahnhof; Frachtenbahnhof (österr.) * * * 1 die Auffahrtsrampe (Fahrzeugrampe); ähnl.: die Viehrampe 2 der Elektroschlepper 3 der Förderwagen 4 die Stückgüter n (Einzelgüter, Kolli); im Sammelverkehr: Sammelgut n in Sammelladungen f 5 die… …   Universal-Lexikon

  • Güterbahnhof — Gü̲·ter·bahn·hof der; ein Bahnhof nur für Güterzüge …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Güterbahnhof — Gü|ter|bahn|hof …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Güterbahnhof Wiesbaden West — Der Güterbahnhof Wiesbaden West war der Hauptgüterbahnhof der Stadt Wiesbaden. Er lag an der Grenze von Wiesbaden zu Dotzheim und zweigte von der Aartalbahn ab. Er wurde inzwischen geschlossen, die Bahnanlagen sind beseitigt. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Güterbahnhof Dresden-Friedrichstadt — Dresden Friedrichstadt Der Bahnsteig von Dresden Friedrichstadt Bahnhofsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Güterbahnhof Stendell — Passow (Uckerm)–Schwedt (Oder) Streckenlänge: 14,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: Passow–Stendell: 15 kV 16,7 Hz  Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Freiburg (Breisgau) Güterbahnhof — Freiburger Güterbahnhof Daten Betriebsart Güterbahnhof …   Deutsch Wikipedia