Buch


Buch
1.
a) Band, Bestseller, Druck-Erzeugnis, Druckwerk, Einzelband, Foliant, Hardcover, Leporelloalbum, Leporellobuch, Longseller, Paperback, Printmedium, Reader, Sammelband, Taschenbuch, Titel;
(ugs.): Schmöker, Wälzer;
(ugs., oft abwertend): Schwarte;
(ugs. scherzh. od. abwertend): Schinken;
(veraltend abwertend): Scharteke;
(Buchw.): Broschur.
b) Abhandlung, Arbeit, Niederschrift, Publikation, Schrift, Studie, Text, Titel, Untersuchung, Veröffentlichung, Werk.
2.
a) Geschäftsbuch, Handelsbuch, Kladde;
(veraltet): Diarium.
b) Kassenbuch;
(österr.): Kassabuch.
\
• Buch
zu Buch schlagen
ausschlaggebend sein, sich bemerkbar machen, ins Gewicht fallen, tonangebend sein.
* * *
Buch,das:1.〈[dickes]Druckwerk〉Band;Scharteke(abwert);Titel(fachspr)+Foliant·Broschüre·Schrift·Werk·Bestseller♦umg:Schmöker·Wälzer(abwert)♦salopp:Schinken·Schwarte(abwert);auchWerk(1)–2.1Band(II,1)–3.dasB.derBücher:Bibel;einB.indieHand/zurHandnehmen:lesen(1);überdenBüchernsitzen,dieNaseinsB.stecken:lernen(1);wieeinB.reden:schwatzen(1);wieesimB.steht:vorbildlich;einB.mitsiebenSiegeln:unverständlich(1);wieineinemaufgeschlagenenB.lesen[können]:durchschauen(I);imB.derGeschichteeingetragen:unsterblich;zuBucheschlagen:wirken(3)
Buch
1.Band,Foliant,Titel,Druckerzeugnis,Druckwerk,Schrift,Werk,Publikation,Veröffentlichung,Abhandlung,Arbeit,Niederschrift,Untersuchung,Studie;ugs.:Schwarte,Schinken,Schmöker,Wälzer
2.Lektüre,Lesestoff,Literatur

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Buch — may refer to:Geography*in Germany: **Buch am Wald, a town in the district of Ansbach, Bavaria **Buch am Buchrain, a town in the district of Erding, Bavaria **Buch am Erlbach, a town in the district of Landshut, Bavaria **Buch, Swabia, a town in… …   Wikipedia

  • Buch.de — internetstores AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • buch.de — internetstores AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0005204606 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • buch — {{/stl 13}}{{stl 8}}wykrz. {{/stl 8}}{{stl 20}} {{/stl 20}}{{stl 12}}1. {{/stl 12}}{{stl 7}} wyraz naśladujący tępy, krótko brzmiący, głośny odgłos o ciemnej barwie, powstający np. przy wystrzale, wybuchu, uderzeniu pioruna, gwałtownym upadku… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Buch.ch — AG Rechtsform Aktiengesellschaft [1] Gründung 1996 Sitz Winterthur, Schweiz Leitung Ines Bohacek Ro …   Deutsch Wikipedia

  • Buch — Buch: Mhd. buoch, ahd. buoh ist erst in der Bedeutung »geschriebenes Pergamentbuch« zum neutralen Singular geworden; älter ist der Plural ahd. buoh, got. bōkōs »Schrift, Buch« (Plural zu bōka »Buchstabe«), aengl. bēc, aisl. bœ̄kr. Das Wort… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Buch TG — bezeichnet drei verschiedene Ortschaften im Kanton Thurgau, Schweiz: Buch bei Frauenfeld (bis 1953: Buch bei Uesslingen), Teil der Gemeinde Uesslingen Buch Buch bei Happerswil (Happerswil Buch), Teil der Gemeinde Birwinken Buch bei Märwil (bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch — Sn std. (8. Jh.), mhd. buoch, ahd. buoh f./n./ m., as. bōk Stammwort. Aus g. * bōk (ō) f., auch in gt. boka f. Buchstabe , gt. bokos Schriftstück, Buch , anord. bók f. (ursprünglich Wurzelnomen) gesticktes Kissen, Buch , ae. bōc f. (auch n.)… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Büch — ist der Name folgender Personen: Bernd Büch (* 1948), deutscher Schwerverbrecher Boudewijn Büch (1948–2002), niederländischer Schriftsteller und Publizist Günther Büch (1932–1977), deutscher Regisseur Rudolf Büch (1904–1992), deutscher Politiker… …   Deutsch Wikipedia

  • Buch [1] — Buch, 1) jede aus mehreren Bogen bestehende Schrift. Die ältesten (uneigentlich so genannten) Bücher (Bibloi, Libri, Codices) waren Rollen (Rollschriften, Kylindri, später Eiletaria, Tomaria, Volumina), d.h. mehrere an den Enden zusammengeleimte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Buch [2] — Buch (hierzu Tafel »Buchschmuck I IV«), im allgemeinen mehrere zu einem Ganzen verbundene Blätter oder Bogen Papier, Pergament etc., mögen diese beschrieben sein oder nicht; meistenteils versteht man jedoch heutzutage unter B. einen Band von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon