bestrafen


bestrafen
abstrafen, einen Denkzettel erteilen/geben/verpassen, eine Strafe auferlegen, maßregeln, mit jmdm. ins Gericht gehen, strafen, sühnen, unter Strafe stellen;
(geh.): ahnden;
(bildungsspr.): mit Sanktionen belegen, pönalisieren, sanktionieren;
(ugs.): eine Strafe aufbrummen;
(Rechtsspr. veraltet): exekutieren.
* * *
bestrafen:[ab]strafen·ahnden·züchtigen·maßregeln·eineStrafeauferlegen·insGerichtgehen|mit|;inStrafenehmen(Rechtsw)♦umg:einenDenkzettelgeben/erteilen/verabreichen·eineStrafeaufbrummen♦salopp:einenDenkzettelverpassen
bestrafenstrafen,eineStrafeauferlegen,maßregeln,züchtigen,sanktionieren,ahnden,insGerichtgehenmit,rächen,vergelten,Rache/Vergeltungüben,abrechnen,sichrevanchieren;ugs.:jmdm.heimleuchten,einenDenkzettelgeben/verabreichen/verpassen,jmdm.eineStrafeaufbrummen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestrafen — Bestrafen, verb. reg. act. Strafe zufügen, strafen. Einen Verbrecher bestrafen. Einen Übelthäter mit dem Tode bestrafen. Jemanden mit Worten bestrafen, ihm einen Verweis geben. Ingleichen, durch Strafe ahnden. Ein Vergehen, ein Verbrechen, eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • bestrafen — ↑pönalisieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • bestrafen — ↑ strafen …   Das Herkunftswörterbuch

  • bestrafen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Sie wurden streng bestraft …   Deutsch Wörterbuch

  • bestrafen — V. (Mittelstufe) jmdm. eine Strafe geben Synonyme: abstrafen, strafen, ahnden (geh.) Beispiele: Die Schuldigen wurden streng bestraft. Er wurde für den Drogenschmuggel bestraft …   Extremes Deutsch

  • bestrafen — bestrafen, bestraft, bestrafte, hat bestraft Zu schnelles Fahren wird streng bestraft …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • bestrafen — strafen; maßregeln; zur Verantwortung ziehen; belangen; ahnden; verurteilen; mit Strafe belegen; für schuldig erklären; Strafe verhängen; schuldig sprechen; …   Universal-Lexikon

  • bestrafen — be·stra̲·fen; bestrafte, hat bestraft; [Vt] 1 jemanden (für / wegen etwas) bestrafen jemandem wegen seines Verhaltens oder wegen eines Verbrechens eine Strafe geben <jemanden hart bestrafen>: Er wurde wegen Diebstahls mit drei Monaten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • bestrafen — bestrofe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • bestrafen — be|stra|fen …   Die deutsche Rechtschreibung