beobachten


beobachten
1.
a) belauern, Beobachtungen machen, betrachten, inspizieren, mit Blicken/mit den Augen verfolgen, nicht aus den Augen lassen;
(geh.): in Augenschein nehmen;
(ugs.): beluchsen, spannen;
(ugs. scherzh.): beäugeln, kiebitzen.
b) achten auf, beschatten, bespitzeln, hinterherspionieren, im Auge behalten, im Fadenkreuz haben, kontrollieren, nicht aus den Augen lassen, observieren, überwachen;
(ugs.): ausspähen, unter die Lupe nehmen.
2. bemerken, entdecken, erblicken, erkennen, feststellen, registrieren, sehen, wahrnehmen;
(geh.): gewahren, gewahr werden;
(bayr., österr. ugs.): gneißen.
3. achten, beachten, befolgen, einhalten, sich halten an, respektieren;
(geh.): nachkommen;
(Papierdt.): Folge leisten.
* * *
beobachten:1.aufmerksam[heimlich]betrachten〉belauschen·belauern·umlauern·insAugefassen·verfolgen·observieren·nichtausdenAugenlassen;nichtausdemGesichtlassen(veraltend)♦gehoben:bespähen♦umg:aufsKornnehmen·aufdenDienstpassen;auchüberwachen(2),ansehen(I,3)–2.Zurückhaltungb.:zurückhalten(II,1)
beobachten
1.betrachten,zusehen,zuschauen,lauschen,belauschen,untersuchen,nachgehen,erforschen,verfolgen,nichtausdenAugenlassen,insAugefassen,achtenauf,Achtgeben,aufpassen
2.überwachen,auflauern,beschatten,bespitzeln,observieren,kontrollieren,ausspionieren,nachspionieren;ugs.:jmdm.aufdieFingersehen,jmdn.aufsKorn/unterdieLupenehmen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beobachten — 1↑ ob …   Das Herkunftswörterbuch

  • Beobachten — Beobachten, verb. reg. act. 1) * Wahrnehmen, bemerken, im gemeinen Leben. Ich habe es nicht beobachtet, daß er zur Thür herein kam. 2) Mit Vorsichtigkeit und Bewußtseyn, mit Aufmerksamkeit auf die einzelnen Merkmahle, wahrnehmen. Den Lauf der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • beobachten — V. (Mittelstufe) etw. oder jmdn. mit Aufmerksamkeit betrachten Beispiele: Ich habe das Ereignis aus einiger Entfernung beobachtet. Er beobachtet sie heimlich. Kollokation: etw. unter dem Mikroskop beobachten …   Extremes Deutsch

  • beobachten — ↑observieren, ↑studieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • beobachten — Vsw std. (17. Jh.) Stammwort. Präfixableitung zu Obacht neben der selteneren einfachen Ableitung obachten. Gibt in größerem Umfang l. observāre, nfrz. observer wieder. deutsch s. Acht2 …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • beobachten — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • zusehen (bei) Bsp.: • Hast du beobachtet, wie er in das Haus eintrat? …   Deutsch Wörterbuch

  • beobachten — beobachten, beobachtet, beobachtete, hat beobachtet Wer hat den Unfall beobachtet? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • beobachten — aufpassen; kontrollieren; überwachen; beaufsichtigen; checken; untersuchen; gucken; besehen; beaugapfeln (umgangssprachlich); mustern; bet …   Universal-Lexikon

  • beobachten — be·o̲bach·ten; beobachtete, hat beobachtet; [Vt] 1 jemanden / etwas beobachten eine Person, Sache oder einen Vorgang lange betrachten, besonders um zu erkennen, was geschieht <jemanden / etwas heimlich, kritisch, genau beobachten; sich… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beobachten — beobachte, spingkse beobachten (verstohlen) spingkse …   Kölsch Dialekt Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.