beehren


beehren
a) anerkennen, auszeichnen, Ehre erweisen, ehren, würdigen.
b) besuchen, sich blicken lassen, einen Besuch abstatten/machen, zu Besuch kommen;
(ugs.): hereinschauen, vorbeikommen.
\
sich beehren
sich die Ehre geben, sich erlauben;
(geh.): sich gestatten.
* * *
beehren:
\
I.beehren:1.ehren–2.besuchen
\
II.beehren,sich:erlauben(3)
I beehren
1.geh.:→besuchen
2.jmdm.eineEhreerweisen,auszeichnen
II beehren,sichsichdieEhregeben,sicherlauben,sichgestatten

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: