auswärts


auswärts
anderswo, außen, außerhalb, außer Haus, auswärtig, draußen, extern, woanders;
(geh.): in der Fremde.
* * *
auswärts:1.aneinemanderenOrtbefindlich〉außerhalb·draußen·nichtamOrt+aushäusig·außerHaus;auchaußen(1)–2.vona.:auswärtig(1)
auswärts
1.außerhalb,draußen,außerHause,nichtzuHause
2.nichtamOrt,anderswo,aufReisen,unterwegs

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auswärts — auswärts …   Deutsch Wörterbuch

  • Auswärts — Auswärts, ein Umstandswort des Ortes. 1) Nach außen zu. Auswärts gehen, die Füße im Gehen auswärts richten, im Gegensatze des einwärts. Etwas auswärts biegen. 2) Außer unserm Orte oder Lande. Auswärts wohnen, in der Fremde. Auswärts seyn, außer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auswärts — Adv. (Mittelstufe) nicht zu Hause, sondern an einem anderen Ort Beispiele: Die Mannschaft spielt heute auswärts. Heute essen wir auswärts …   Extremes Deutsch

  • auswärts — aus|wärts [ au̮svɛrts̮] <Adverb>: 1. nach außen (gerichtet, gebogen o. Ä.) /Ggs. einwärts/: die Stäbe sind stark nach auswärts gebogen. Syn.: ↑ außen. 2. a) außerhalb des Hauses; nicht zu Hause: auswärts essen. b) außerhalb des Ortes; nicht …   Universal-Lexikon

  • auswärts — aus·wärts Adv; 1 nicht in dem Ort, in dem man wohnt <auswärts arbeiten> 2 von auswärts von einem anderen Ort: Er kommt von auswärts 3 Sport; am Ort des Gegners ↔ zu Hause: Nächste Woche spielt Bayern München auswärts gegen Hamburg || K :… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auswärts — aus|wärts ; von auswärts kommen; auswärts (im Restaurant) essen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auswärts — auswärtsadv 1.aufauswärts=ineinerFremdsprache.1920ff. 2.auswärtsgeht snoch:AntwortaufdieFragenachdemBefinden.AnspielungaufaußerehelichenGeschlechtsverkehr.1960ff. 3.perfektauswärtskönnen(sprechen)=eineFremdsprachebeherrschen(meistiron).1939ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Auswärts — Auswärtsn keinAuswärtsverstehen=keineFremdsprachenkenntnissebesitzen.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Auswärts reden \(auch: sprechen\) —   Wenn jemand eine fremde und unverständliche Sprache spricht, bezeichnet man das in der Umgangssprache scherzhaft auch mit »auswärts reden«: Ich verstehe kein Wort von dem, was der Kleine brabbelt, ich glaube, der spricht perfekt auswärts …   Universal-Lexikon

  • auswärts essen — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • essen gehen Bsp.: • Es ist teuer, jeden Abend auswärts zu essen …   Deutsch Wörterbuch