zubereiten


zubereiten
a) anrichten, [auf]bereiten, bereit machen, bereitstellen, [fertig] machen, herrichten, vorbereiten, zurechtmachen;
(bildungsspr.): präparieren;
(schweiz., sonst landsch.): rüsten;
(bes. südd., österr., schweiz.): richten;
(landsch., Fachspr.): zurichten.
b) anmachen, kochen, mischen, mixen;
(ugs.): machen, [zusammen]brauen;
(scherzh.): köcheln;
(österr. veraltend): auskochen.
* * *
zubereiten:1.Speisenessfertigherrichten〉anrichten·zurichten+dressieren♦gehoben:richten♦umg:[an]machen;auchvorbereiten(I)–2.dasEssenz.:kochen(1)
zubereitenanrichten,vorbereiten,zurichten,herrichten,anfertigen,bereitmachen,fertigmachen,präparieren;ugs.:machen,anmachen,zurechtmachen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zubereiten — Zubereiten, verb. regul. act. zu einem gewissen Gebrauche geschickt machen, wo das zu die Absicht, die Richtung, näher bestimmt, als bereiten. Das Leder zubereiten. Jemanden die Speisen zubereiten. Kinder zum Empfange des Abendmahles zubereiten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zubereiten — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • vorbereiten • kochen Bsp.: • Kannst du ein Essen für 20 Personen zubereiten? • Madhur muss ihrer Mutter helfen, für die Party morgen Essen zu kochen. • Nicole schneidet Tomaten und ihre Mutter bereite …   Deutsch Wörterbuch

  • zubereiten — V. (Mittelstufe) eine Speise fertig machen Synonym: anrichten Beispiel: Sie hat einen Salat nach eigener Rezeptur zubereitet …   Extremes Deutsch

  • zubereiten — zu̲·be·rei·ten; bereitete zu, hat zubereitet; [Vt] etwas zubereiten Speisen (meist durch Kochen) zum Essen fertig machen: das Mittagessen zubereiten; Weißt du, wie man Wild zubereitet? || hierzu Zu̲·be·rei·tung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zubereiten — anmachen; verarbeiten; mischen; verrühren; verkneten; anrühren; bereiten; vorbereiten; veredeln; konfektionieren * * * zu|be|rei|ten [ ts̮u:bərai̮tn̩], bereitete zu, zubereitet <tr.; …   Universal-Lexikon

  • zubereiten — zu|be|rei|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zubereiten — Was du dir selbst hast zu bereit, das hat in jhm viel süssigkeit. – Henisch, 284, 13. Lat.: Quod tute tibi parasti, id es dulcissimum. (Henisch, 284, 14.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Essen zubereiten — kochen; am Herd stehen (umgangssprachlich); Essen machen (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • kochen — sieden; aufbrühen; schmoren; garen; dämpfen; dünsten; Essen zubereiten; am Herd stehen (umgangssprachlich); Essen machen (umgangssprachlich) * * * …   Universal-Lexikon

  • anmachen — aufgeilen (umgangssprachlich); antörnen (umgangssprachlich); erregen; heiß machen; ansexen (umgangssprachlich); anturnen (umgangssprachlich); einschalten; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.