ausgefallen


ausgefallen
abenteuerlich, absonderlich, auffallend, außergewöhnlich, außerordentlich, beachtlich, bemerkenswert, besonder..., bizarr, eigenwillig, einzigartig, exotisch, extravagant, fantastisch, grotesk, merkwürdig, närrisch, nicht alltäglich, originell, seltsam, sonderbar, speziell, spleenig, überspannt, ungeheuer, ungewöhnlich, ungewohnt, unüblich, wunderlich;
(bildungsspr.): phantasmagorisch, skurril, unkonventionell;
(ugs.): schrullenhaft, schrullig, verrückt;
(salopp): irre;
(emotional): unvergleichlich;
(bildungsspr. veraltend): extraordinär.
* * *
ausgefallen:1.vomNormalenstarkabweichend〉abseitig·abwegig·verstiegen♦gehoben:entlegen♦salopp:verrückt–2.ungewöhnlich
ausgefallen
1.ungewöhnlich,ungewohnt,ungebräuchlich,unüblich,atypisch,selten,nichtalltäglich,extravagant,ausdemRahmenfallend,anomal,abnorm,irregulär,unkonventionell,ungeläufig,außergewöhnlich,außerordentlich,erstaunlich,extraordinär,überraschend,hervorstechend,auffällig,unvergleichlich,einzigartig,originell,spektakulär,Aufsehenerregend,beispiellos,besonders,auffallend,frappant,frappierend,bemerkenswert;ugs.:abgespact,spacig
2.abwegig,abseitig,befremdlich,absonderlich,sonderbar,schockierend,verblüffend,entlegen,verstiegen,weithergeholt,unmöglich;ugs.:verrückt

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausgefallen — ↑extravagant …   Das große Fremdwörterbuch

  • ausgefallen — AdjPP ungewöhnlich std. (20. Jh.) Stammwort. Zu ausfallen (fallen) im Sinn von unterbleiben . deutsch s. fallen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • ausgefallen — idiosynkratisch; besonders; eigenartig; eigentümlich; eigen; originell; außergewöhnlich; uncharakteristisch; formidabel; kurios; untypisch; …   Universal-Lexikon

  • ausgefallen — aus·ge·fal·len 1 Partizip Perfekt; ↑ausfallen 2 Adj; nicht adv; ganz anders, als die Leute erwarten ≈ ungewöhnlich, auffällig <ein Kleid, eine Idee> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausgefallen — ausgefallenadj veraltet;wunderlich,seltsam.⇨ausfallen2.Spätestensseit1900 …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • ausgefallen — aus|ge|fal|len …   Die deutsche Rechtschreibung

  • eigentümlich — ausgefallen; idiosynkratisch; besonders; eigenartig; eigen; originell; merkwürdig; grotesk; absurd; absonderlich; verschroben; skurril; …   Universal-Lexikon

  • idiosynkratisch — ausgefallen; besonders; eigenartig; eigentümlich; eigen; originell * * * idio|syn|kra|tisch 〈Adj.〉 die Idiosynkrasie betreffend, auf ihr beruhend * * * idi|o|syn|kra|tisch <Adj.>: a) (Med.) überempfindlich gegen bestimmte Stoffe u. Reize;… …   Universal-Lexikon

  • besonders — ausgefallen; idiosynkratisch; eigenartig; eigentümlich; eigen; originell; trefflich; vorzüglich; Eins a (umgangssprachlich); außerordentlich; …   Universal-Lexikon

  • eigenartig — ausgefallen; idiosynkratisch; besonders; eigentümlich; eigen; originell; merkwürdig; grotesk; absurd; absonderlich; verschroben; skurril; …   Universal-Lexikon