verfolgen


verfolgen
1.
a) sich an die Fersen hängen/heften, auf den Fersen sein/bleiben/sitzen, auf den Hacken sein/bleiben/sitzen, beschatten, bespitzeln, sich hängen an, hetzen, hinterhergehen, hinterherlaufen, jagen, nacheilen, nachgehen, nachjagen, nachlaufen, nachsetzen, überwachen;
(geh.): nachsprengen, nachstellen;
(ugs.): hinterher sein;
(Jägerspr.): lancieren, treiben.
b) behelligen, bestürmen, drängen, einstürmen, im Nacken sitzen, in die Enge treiben, lästig fallen, nötigen, quälen, unter Druck setzen, zur Last fallen, zusetzen;
(geh.): dringen, peinigen;
(ugs.): auf dem Kieker haben, auf den Leib rücken, beknien, bohren, das Haus einrennen, die Bude einlaufen, die Hölle heißmachen, die Tür einlaufen, drängeln, durch die Mangel drehen, einheizen, in die Mangel/Zange nehmen, keine Ruhe geben, löchern, nerven, nicht in Frieden/Ruhe lassen, piesacken, zu Leibe rücken;
(salopp): auf die Pelle rücken;
(abwertend): drangsalieren;
(landsch.): dremmeln;
(bayr., österr. mundartl.): benzen.
c) (geh.): nach dem Leben trachten.
d) folgen, nachgehen, nachprüfen, überprüfen.
e) vorgehen gegen;
(Rechtsspr.): ermitteln.
2. absehen auf, abzielen, anstreben, aus sein auf, erpicht sein, es abgesehen haben auf, es anlegen auf, hinsteuern, hinzielen, streben, versessen sein, zielen, zu erlangen/erreichen/verwirklichen suchen, zum Ziel haben;
(geh.): eifern, erstreben, sinnen, trachten;
(ugs.): hinauswollen auf.
3. achten auf, achtgeben, ansehen, beobachten, betrachten, im Auge behalten, kontrollieren, nicht aus den Augen lassen, observieren, überwachen, zusehen;
(geh.): in Augenschein nehmen;
(ugs. scherzh.): beäugeln;
(ugs.): spannen, unter die Lupe nehmen.
* * *
verfolgen:1.zumZweckderFestnahmefolgen〉jagen·hinterherjagen·nachjagen·hinterhersetzen·nachsetzen·nachstellen·hinterhersein·aufderSpur/Fährte/denFersensein/bleiben·sichanjmds.Fersenhängen/heften·sichanjmds.Sohlenheften+hinterherlaufen·nachgehen·nachsteigen♦umg:hinterhermachen(landsch);auchnacheilen,folgen–2.beobachten(1)–3.bedrängen(1)
verfolgen
1.nachjagen,hinterherjagen,nachlaufen,nachrennen,nachstellen,nachsetzen,zufangensuchen,treiben,sichanjmds.Sohlenheften,jmdm.aufdenFersenbleiben,hinterjmdm.hersein,fahndennach,hetzen,jagen
2.→bedrängen
3.→beobachten
4.→folgen
5.→anstreben

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verfolgen — Verfolgen, verb. regul. act. einem Dinge folgen oder nacheilen, um demselben Schaden zuzufügen. 1. Eigentlich. Ein Thier auf der Jagd verfolgen. Den flüchtigen Feind verfolgen. Den Feind durch die Reiterey verfolgen lassen. Einen ausgerissenen,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • verfolgen — V. (Mittelstufe) jmdm. oder etw. nachgehen oder fahren, um ihn zu fangen Beispiel: Die Polizei verfolgt einen gefährlichen Verbrecher. verfolgen V. (Mittelstufe) jmdn. aus politischen oder religiösen Gründen diskriminieren Beispiel: Sie wurden… …   Extremes Deutsch

  • verfolgen — verfolgen, Verfolger, Verfolgung ↑ folgen …   Das Herkunftswörterbuch

  • verfolgen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • folgen • nachgehen Bsp.: • Folgen Sie mir bitte. • Sie verfolgten den Dieb. • Der Polizeibeamte verfolgte den Kriminellen. • …   Deutsch Wörterbuch

  • verfolgen — überwachen; observieren; beobachten; beschatten; spähen; am Ball bleiben (umgangssprachlich); jemanden jagen; weiter verfolgen; heimsuchen; jemandem nachsetzen; …   Universal-Lexikon

  • verfolgen — ver·fọl·gen; verfolgte, hat verfolgt; [Vt] 1 jemanden / ein Tier / etwas verfolgen jemandem / einem Tier bzw. deren Spuren folgen oder sie suchen, um den Menschen / das Tier zu fangen <einen Verbrecher, eine heiße Spur, Wild verfolgen> 2… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verfolgen — verfolge …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • verfolgen — ver|fọl|gen ; die lange verfolgten (angestrebten) Ziele …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Verfolgen — 1. Wer alle verfolgt, wird von allen verfolgt. *2. Er verfolgt mich, wie mein eigener Schatten. – Philippi, II, 242 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • weiter verfolgen — jemanden jagen; verfolgen; heimsuchen; jemandem nachsetzen …   Universal-Lexikon