überheblich


überheblich
anmaßend, elitär, herablassend, herausfordernd, hochfahrend, hochmütig, selbstbewusst, selbstsicher, selbstverliebt, siegessicher, stolz, unbescheiden, von oben herab, von sich überzeugt;
(geh.): siegesgewiss, vermessen;
(bildungsspr.): hybrid, insolent;
(ugs.): angeberisch, protzig;
(oft iron.): gnädig;
(abwertend): arrogant, blasiert, eingebildet, eitel, gönnerhaft, großspurig, großtuerisch, selbstgefällig, selbstherrlich, snobistisch, voller Dünkel, von sich eingenommen;
(österr. abwertend): präpotent;
(geh. abwertend): dünkelhaft, hoffärtig;
(bildungsspr. abwertend): süffisant;
(ugs. abwertend): aufgeblasen, hochnäsig;
(ugs. oft abwertend): wichtigtuerisch;
(salopp abwertend): großkotzig;
(landsch.): pomadig.
* * *
überheblich:arrogant·hochmütig·dünkelhaft·süffisant·[dumm]stolz·herablassend·vonobenherab·hochnäsig·selbstgefällig·selbstherrlich·selbstgerecht·blasiert·prätentiös·hybrid;hoffärtig(veraltend)+hochfahrend·großspurig·großtuerisch♦umg:aufgeblasen·aufgeplustert+geschwollen·hochgestochen;auchselbstbewusst,anmaßend,stolz(1),eingebildet(1)
überheblichherablassend,hochmütig,hochnäsig,arrogant,süffisant,dünkelhaft,selbstgefällig,selbstherrlich,selbstgerecht,selbstbewusst,snobistisch,vonobenherab,elitär,hoffärtig,gnädig,blasiert,eingebildet,stolz,anmaßend;geh.:hybrid;ugs.:aufgeplustert,aufgeblasen,geschwollen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • überheblich — überheblich …   Deutsch Wörterbuch

  • überheblich — Adj. (Oberstufe) auf andere Menschen herabsehend Synonyme: arrogant, blasiert, herablassend, hochmütig Beispiel: In überheblichem Ton erzählte sie von ihrer Arbeit als Werbemanagerin in Paris. Kollokation: überheblich klingen …   Extremes Deutsch

  • überheblich — ↑arrogant, ↑blasiert, 1hybrid, ↑süffisant …   Das große Fremdwörterbuch

  • überheblich — präpotent (österr.); großtuerisch; übertrieben selbstbewusst; vermessen; insolent; anmaßend; hochnäsig; breitspurig (umgangssprachlich); hybrid; versnobt; stolz; …   Universal-Lexikon

  • überheblich — ü·ber·he̲b·lich Adj ≈ anmaßend, arrogant || hierzu Ü·ber·he̲b·lich·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • überheblich — über|heb|lich (anmaßend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • überheblich gucken — jemanden über die Schulter ansehen (umgangssprachlich); herablassend schauen …   Universal-Lexikon

  • präpotent — überheblich; großtuerisch; übertrieben selbstbewusst; vermessen; insolent * * * prä|po|tẹnt 〈Adj.〉 1. 〈abwertend〉 überheblich, aufdringlich, unverschämt 2. 〈veraltet〉 überlegen, übermächtig [<lat. praepotens „sehr mächtig“; zu potens… …   Universal-Lexikon

  • arrogant — anmaßend; hochnäsig; breitspurig (umgangssprachlich); hybrid; versnobt; überheblich; stolz; eingebildet; hochmütig; vermessen * * * ar|ro|gant [aro gant] …   Universal-Lexikon

  • vermessen — präpotent (österr.); überheblich; großtuerisch; übertrieben selbstbewusst; insolent; anmaßend; hochnäsig; breitspurig (umgangssprachlich); hybrid; versnobt; stolz; …   Universal-Lexikon