Strafpredigt


Strafpredigt
Maßregelung, Tadel, Verweis, Vorhaltung, Zurechtweisung;
(geh.): Schelte;
(bildungsspr.): Lektion;
(ugs.): Abreibung, Anpfiff, Anranzer, Anraunzer, Anschnauzer, Rüffel, Standpauke, Zigarre;
(salopp): Anschiss, Ranzer;
(landsch.): Nasenstüber;
(landsch. ugs.): Staucher, Wischer.
* * *
Strafpredigt,die:Strafrede·Philippika·Lektion;Epistel(veraltend)+einreinigendesGewitter♦umg:Standpauke·Gardinenpredigt·Moralpredigt·Predigt·Donnerwetter;auchZurechtweisung,Tadel(1)
StrafpredigtLektion,Zurechtweisung,Maßregelung,Warnung,Mahnung;ugs.:Standpauke,Abreibung,Moralpredigt

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Strafpredigt — ↑Epistel, ↑Reformande, ↑Sermon …   Das große Fremdwörterbuch

  • Strafpredigt — Strafpredigten wurden im beginnenden 14. und 15. Jahrhundert von den katholischen Mönchen und Priestern in den Gemeinden verlesen, um den Gläubigen das Schlechte des weltlichen Lebens vor Augen zu halten. Zudem werden in einer solchen Predigt die …   Deutsch Wikipedia

  • Strafpredigt — die Strafpredigt, en (Oberstufe) ugs.: eine eindringliche, tadelnde Rede Synonyme: Gardinenpredigt (ugs.), Predigt (ugs.), Standpauke (ugs.) Beispiel: Der Vater hielt seinem Sohn eine lange Strafpredigt, weil er die Schule geschwänzt hat.… …   Extremes Deutsch

  • Strafpredigt — Epistel; Standpauke (umgangssprachlich); Strafrede; Moralpredigt; Gardinenpredigt (umgangssprachlich); Lektion; Denkzettel (umgangssprachlich); Lehre; …   Universal-Lexikon

  • Strafpredigt — Stra̲f·pre·digt die; gespr; eine lange, ermahnende Rede, mit der besonders Eltern ihre Kinder stark kritisieren, weil sie etwas falsch gemacht haben …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Strafpredigt — Strofprädig (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Strafpredigt — Straf|pre|digt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Strafpredigt, die — Die Strafprêdigt, plur. die en, eine Predigt, worin die Laster gestraft werden, d.i. ihre Strafbarkeit gezeiget wird. Ingleichen figürlich, ein weitläufiger ernsthafter Beweis. Wie komme ich zu dieser Strafpredigt? …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gardinenpredigt — Strafpredigten wurden im beginnenden 14. und 15. Jahrhundert von den katholischen Mönchen und Priestern in den Gemeinden verlesen, um den Gläubigen das Schlechte des weltlichen Lebens vor Augen zu halten. Zudem werden in einer solchen Predigt die …   Deutsch Wikipedia

  • Moralpredigt — Strafpredigten wurden im beginnenden 14. und 15. Jahrhundert von den katholischen Mönchen und Priestern in den Gemeinden verlesen, um den Gläubigen das Schlechte des weltlichen Lebens vor Augen zu halten. Zudem werden in einer solchen Predigt die …   Deutsch Wikipedia