anvertrauen


anvertrauen
1. abgeben, aushändigen, in die Hände legen, in jmds. Obhut/Verantwortung geben, übergeben, überlassen, überreichen, übertragen, unter jmds. Schutz stellen;
(geh.): anbefehlen, anheimgeben, empfehlen, überantworten.
2. enthüllen, erzählen, gestehen, mitteilen, offenlegen, sagen, unterrichten, verraten, wissen lassen;
(geh.): kundtun, offenbaren, preisgeben;
(geh. veraltend): entdecken.
\
sich anvertrauen
sich aussprechen, einweihen, sich erleichtern, sich etw. von der Seele reden, sich jmdm. überlassen, jmdn. ins Vertrauen ziehen, sich mitteilen, sich öffnen, sein Herz ausschütten/erleichtern;
(geh.): sich offenbaren;
(geh. veraltend): sich entdecken;
(salopp): sich ausquatschen.
* * *
anvertrauen:
\
I.anvertrauen:1.zurObhutüberlassen〉empfehlen·übertragen·zutreuenHändenübergeben·indieHändelegen♦gehoben:anheimgeben·anbefehlen·überantworten–2.derFeder/demPapiera.:aufschreiben(1);[diesterblichenÜberreste]derErdea.:begraben(1)
\
II.anvertrauen,sich:1.sichinjmds.Obhutbegeben〉gehoben:sichanheimgeben·sichbefehlen–2.vorjmdm.seineinnerstenGedankenaussprechen〉sichmitteilen·das/seinHerz/seineSeeleausschütten·inseinHerzblickenlassen♦gehoben:sichentdecken·seinenBusenöffnen♦umg:sichetw.vonderSeelereden;auchaussprechen(II,1),offenbaren(II)
I anvertrauenübergeben,abgeben,empfehlen,übertragen,indieHändelegen,anheimgeben,aushändigen,überreichen,überbringen,überlassen,überantworten,abliefern,injmds.Schutzstellen,inVerwahrgeben
II anvertrauen,sichsichmitteilen,sichaussprechen,reden,sichoffenbaren,sichentdecken,gestehen,sichöffnen,seinHerz/seineSeeleausschütten,erzählen,wissenlassen,inKenntnis/insBildsetzen,kundtun,informieren,unterrichten,aufklären,jmdn.insVertrauenziehen,seinemHerzenLuftmachen,seinHerzerleichtern,sichetwasvonderSeelereden,sicherleichtern,sagen,wasmanaufdemHerzenhat,preisgeben,verraten,offenlegen,enthüllen,einweihen,sichentlasten,bekennen,keinHehlmachen;ugs.:reinenWeineinschenken,sichausquatschen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.