munter


munter
1.
a) alert, aufgeweckt, frisch, fröhlich, gut gelaunt, heiter, lebendig, lebhaft, quecksilbrig, rege, temperamentvoll, wie ein Fisch im Wasser;
(geh.): regsam;
(bildungsspr.): agil;
(ugs.): aufgekratzt, fidel, mobil, putzmunter, quirlig;
(emotional): quicklebendig;
(ugs. emotional verstärkend): quietschlebendig;
(bayr., österr. ugs.): resch;
(alemann.): busper;
(schweiz., sonst veraltend): vif.
b) frischweg, lustig, ohne Bedenken/Hemmungen, sorglos, unbekümmert, ungehemmt.
c) bei [guter] Gesundheit, fit, gesund, [gut] bei Kräften, in guter gesundheitlicher Verfassung, mobil, obenauf;
(geh.): wohlauf.
2. ausgeschlafen, [hell]wach;
(geh.): erwacht;
(ugs.): auf.
* * *
munter:1.infröhlich-lebhafterVerfassung〉frisch·springlebendig·munterwieeinFischimWasser·rege·regsam·mobil·alert♦umg:putzmunter·obenauf;kregel(landsch);resch(süddtösterr);auchlebhaft(1)–2.wach(1)–3.m.wieeinFischimWasser:→1;m.werden:aufwachen(1);m.sein:wachen(1)
munter
1.wach,hellwach,ausgeschlafen;ugs.:auf
2.lebhaft,lebendig,rege,springlebendig,regsam,frisch,agil,vif,temperamentvoll,quecksilbrig;landsch.:kregel;ugs.:wieeinFischimWasser,putzmunter,quicklebendig,wieaufgezogen/aufgedreht/aufgekratzt
3.→fröhlich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.