losfahren


losfahren
1. abfahren, abreisen, aufbrechen, fortfahren, sich in Bewegung setzen, starten, wegfahren, zu fahren beginnen;
(ugs.): abbrausen, abdüsen, abrauschen, abschwirren, abziehen, sich auf die Socken machen, sich fortmachen;
(salopp): abzischen, losschieben.
2. ärgerlich werden, aufbrausen, auffahren, sich aufregen, aus der Fassung geraten, außer sich geraten, böse werden, die Beherrschung/Fassung verlieren, sich erregen, hochfahren, in Harnisch/Wut/Zorn geraten, platzen, sich vergessen, wild/wütend/zornig werden;
(geh.): schäumen;
(bildungsspr.): sich echauffieren;
(ugs.): an die Decke/in die Luft gehen, aus der Haut fahren, ausflippen, ausrasten, hochgehen, in Rage geraten, loslegen, Zustände bekommen/kriegen;
(südd., österr.): aufdrehen.
* * *
losfahren:abfahren(1,au.b)
I losfahrenwegfahren,abfahren,fortfahren,starten,sichinBewegungsetzen,abgehen,anfahren;ugs.:abbrausen,losbrausen,abzischen
II losfahrenauf→losgehenauf

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • losfahren — V. (Mittelstufe) zu fahren beginnen Synonyme: aufbrechen, starten, abfahren Beispiele: Der Zug fuhr los. Sie stieg in ihr Auto und fuhr los. losfahren V. (Aufbaustufe) jmdn. heftig angreifen Synonyme: anfallen, attackieren, losgehen Beispiel: Die …   Extremes Deutsch

  • losfahren — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • aufbrechen • abreisen Bsp.: • Wir brachen frühzeitig auf. • Sie reisten nach Edinburgh ab …   Deutsch Wörterbuch

  • losfahren — losfahren, fährt los, fuhr los, ist losgefahren Wir fahren um 8 Uhr los. Sei bitte pünktlich …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • losfahren — anfahren; abfahren * * * los||fah|ren 〈V. intr. 130; ist〉 1. abfahren, zu fahren beginnen 2. auf jmdn. losfahren 〈fig.; umg.〉 sich heftig gegen jmdn. wenden, wütend zu jmdm. sprechen ● um acht Uhr fuhren wir los; das Auto, der Zug fuhr los * * *… …   Universal-Lexikon

  • losfahren — lo̲s·fah·ren (ist) [Vi] (von etwas) losfahren sich mit einem Fahrzeug von einem Ort weg bewegen ≈ abfahren: Wir fuhren in Genf um drei Uhr los …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • losfahren — lossfahre …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • losfahren — los|fah|ren; er ist losgefahren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wieder losfahren — wieder losfahren …   Deutsch Wörterbuch

  • Punktoperator (Programmiersprachen) — Der Punktoperator ist ein Zugriffsoperator, der Bestandteil vieler Programmiersprachen wie beispielsweise Pascal, C oder Java ist. Er dient dazu, auf Elemente von Klassen oder Datenstrukturen zuzugreifen. Solche Zugriffe geschehen durch Aufrufe… …   Deutsch Wikipedia

  • anfahren — abfahren; losfahren * * * an|fah|ren [ anfa:rən], fährt an, fuhr an, angefahren: 1. <itr.; ist zu fahren beginnen: das Auto fuhr langsam an. Syn.: ↑ anrollen, ↑ anziehen, ↑ starten. 2. ☆ angefahren kommen (u …   Universal-Lexikon